Moderation am Filmfest die Dritte.

Letzte Woche fand zum 29. mal das Internationale Filmfest Dresden statt – und ich war wieder mittendrin. Als Moderator durfte ich unzählige spannende Filme sehen, mich mit Filmemachern aus der ganzen Welt austauschen und sie auf der Bühne interviewen. Nicht zu vergessen, jeden Abend mit dem ganzen Team einen selbstgebrannten Eierlikör im Thalia zu schlürfen. Eine wunderbare Woche, ich freue mich schon aufs nächste Jahr.